Workshop – Dotting – Punkte-Malerei mit Acrylfarben

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Mandala auf Keilrahmen 20x20 cm Maximale Teilnehmerzahl: 3 Bitte mitbringen: 1 altes Handtuch; Keilrahmen können Sie mitbringen oder vor Ort erwerben. Termin: Samstag 16.01.2021 von 14:00 bis 19:00 Uhr Leitung: Theresia Hummel Materialpauschale: 5,00 EUR Kursgebühr: 55,00 EUR Dotting Unter Einsatz unterschiedlicher Werkzeuge wie Häkelnadeln, Acrylstäbe, Nail-Art-­Tools, Zahnstocher und mehr bringen wir Acrylfarben wortwörtlich auf den Punkt. Es entstehen große, kleine und winzige Punkte (dots). Wir kombinieren diese beispielsweise zu mandalaförmigen Gebilden, die sich vom Zentrum aus entwickeln. Im Dotting-Workshop geht es um Grundsätzliches zu den Farben, den Tools, der Auftragstechnik, dem Finish, dann kommen wir zu unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten z.B. von Steinen, Schneckenhäusern, Schachteln, Keilrahmen. Es entstehen farbenfrohe Kunstwerke, die Ihnen und vielleicht auch einem beschenkten Mitmenschen viel Freude machen. Bitte denken Sie an geeignete Kleidung (evtl. Schürze oder Kittel), denn einmal getrocknete Farbflecken lassen sich nicht entfernen.

EUR 55,00

Spezial-Workshop – Enkaustik – Malen mit flüssig heißem Wachs

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Landschaften gestalten - Himmel, Gebirge, Hügel, Seen, Bäume Maximale Teilnehmerzahl: 3 Bitte mitbringen: 1 Küchenrolle, 1 kleines Küchenmesser Termin: Samstag 30.01.2021 von 14:00 bis 19:00 Uhr Leitung: Theresia Hummel Materialpauschale: 5,00 EUR Kursgebühr: 55,00 EUR Enkaustik In der Enkaustik-Malerei - eine ursprünglich antike Maltechnik, Jahrtausende älter als die Ölmalerei - werden die Pigmente in Wachs gebunden und heißflüssig auf den Malgrund gebracht. Wir arbeiten hierbei mit dem Maleisen (ähnlich einem kleinen Bügeleisen) und auch anderen Hitzequellen. Es lassen sich damit vielfältige faszinierende Effekte erzeugen und so entstehen Kunstwerke von großer Ausdruckskraft und Farbbrillanz. In den Basis-Workshops erlernen Sie zunächst den Umgang mit dem Maleisen und fügen dann verschiedene Maleiseneffekte zu ersten kleinen Bildern zusammen. So entstehen schon rasch Landschaften, weihnachtliche Motive, oder auch ganz freie Farb-/Struktur-Kombinationen. In speziellen Workshops werden diese Kenntnisse weiter ausgebaut, z.B. entwickeln wir Blumen, Blätter, Bäume. Weitere Hilfsmittel (wie Schwämme und Spachtel) und weitere Hitzequellen (heiße Platte, Pen, heiße Luft) kommen zum Einsatz, neue Möglichkeiten tun sich auf. Sie besuchen unsere Enkaustik-Workshops in eigener Verantwortung; das Atelier übernimmt keine Haftung für Ihre Kleidung (Flecken von Enkaustik-Wachs lassen sich nicht entfernen) oder Ihre Sicherheit (wir arbeiten mit heißen Werkzeugen und heißflüssigem Wachs). Bitte mitbringen: (außer geeigneter Kleidung bzw. Schürze): 1 Rolle Küchenpapier, 1 kl. Küchenmesser.

EUR 55,00

Feierabend – Schnupperaktion – Enkaustik – Malen mit flüssig heißem Wachs

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Termin: Donnerstag 25.02.2021 von 17:00 bis 20:00 Uhr Leitung: Theresia Hummel Kursgebühr: kostenlos Enkaustik In der Enkaustik-Malerei - eine ursprünglich antike Maltechnik, Jahrtausende älter als die Ölmalerei - werden die Pigmente in Wachs gebunden und heißflüssig auf den Malgrund gebracht. Wir arbeiten hierbei mit dem Maleisen (ähnlich einem kleinen Bügeleisen) und auch anderen Hitzequellen. Es lassen sich damit vielfältige faszinierende Effekte erzeugen und so entstehen Kunstwerke von großer Ausdruckskraft und Farbbrillanz. In den Basis-Workshops erlernen Sie zunächst den Umgang mit dem Maleisen und fügen dann verschiedene Maleiseneffekte zu ersten kleinen Bildern zusammen. So entstehen schon rasch Landschaften, weihnachtliche Motive, oder auch ganz freie Farb-/Struktur-Kombinationen. In speziellen Workshops werden diese Kenntnisse weiter ausgebaut, z.B. entwickeln wir Blumen, Blätter, Bäume. Weitere Hilfsmittel (wie Schwämme und Spachtel) und weitere Hitzequellen (heiße Platte, Pen, heiße Luft) kommen zum Einsatz, neue Möglichkeiten tun sich auf. Sie besuchen unsere Enkaustik-Workshops in eigener Verantwortung; das Atelier übernimmt keine Haftung für Ihre Kleidung (Flecken von Enkaustik-Wachs lassen sich nicht entfernen) oder Ihre Sicherheit (wir arbeiten mit heißen Werkzeugen und heißflüssigem Wachs).

Dotting – Pünktchen malen – kostenloser Schnupperkurs

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Wir möchten dich auch dieses Jahr wieder zum Tübinger Feierabend begrüßen. Wir starten mit einem Schnupper-Workshop in die Saison. Du wolltest schon immer mal wissen wie diese Mandalas aus vielen Punkten enstehen? Dann laden wir dich hiermit recht herzlich zu unserm Schnupper-Workshop "Dotting - Pünktchen malen - kostenloser Schnupperkurs " ein :-) Was musst du mitbringen? Nur dich! Aufgrund der Corona-Regeln dürfen aber nur 3 Personen gleichzeitig "schnuppern". Es gelten auch dabei die allgemeinen AHA-Regeln.

Verkaufsoffener Sonntag

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Der erste verkaufsoffene Sonntag in Tübingen findet dieses Jahr am 01.08.2021 statt. Im Rahmen von "Gönn dir Tübingen" bzw. "Gönn dir Sonntag" bieten die Einzelhändler und Gastronomen Aktionen an. Wir sind auch dabei und bieten an diesem Tag 10% Rabatt auf unsere großformatigen Fotografien an. Kommt vorbei! Wir freuen uns!

Finissage zur Ausstellung „Farbklänge“ von Margarete Wiegand

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Wir durften coronabedingt keine Vernissage für die Künstlerin Margarete Wiegand veranstalten. Um so mehr freuen wir uns, dass wir zur Finissage einladen dürfen. Seit März haben die Aquarelle von Margarete Wiegand unser Atelier bereichert. Wir haben uns sehr über diese Farbtupfer gefreut. Wir freuen uns auch, dass ein paar Bilder den Besitzer gewechselt haben :-) Nun geht die Ausstellung zu ende und wir möchten ganz herzlich einladen zur Finissage am 12.08.2021 von 17:00 bis 20:00 Uhr. Die Künstlerin ist ebenfalls anwesend. Für die musikalische Begleitung sorgt Petra Schenk, E-Piano   Weitere Infos zu Margarete Wiegand gibt es hier.

Finissage zur Ausstellung „Kunst aus Stein“ von Petra Schenk

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Die Ausstellung von Petra Schenk neigt sich dem Ende zu. Ihre Kreationen bestehen aus Speckstein. Welche Form der Speckstein bekommt, entscheidet sich erst während der Bearbeitung. Zu ihren Werken zählen Delphine, Boote, Engel, Herzen, Schmetterlinge. Mehr zu Informationen zu Petra Schenk gibt es hier. Da wir auch zu dieser Ausstellung keine Vernissage veranstalten konnten, möchten wir recht herzlich zur Finissage einladen. Diese findet am Donnerstag 26.08.2021 von 17:00 bis 20:00 Uhr in unserem Atelier statt. Wir freuen uns auf unsere, hoffentlich zahlreichen, Gäste :-)    

Kunst & Handwerk im Park

Pomologie Reutlingen Alteburgstraße, Reutlingen

Theresia, Walburga und ich gehören den "Kreativen '89 Reutlingen e.V." an. Das ist ein kleiner Verein mit KüntlerInnen und KunsthandwerkerInnen. Der Verein stellt jedes Jahr (bis auf eine Corona-Zwangspause 2020) im Glashaus der Pomologie in Reutlingen aus. Auch für dieses Jahr ist eine solche Veranstaltung geplant. Theresia und ich stellen ebenfalls aus: Fotografien und Gegossenes sowie Dotting. Wir freuen uns auf deinen Besuch!  

Kunst & Kreatives

Baumschule Rall Sulzwiesenstraße 1, Eningen u.A.

Für Samstag, 18.09.2021, ist ein Markt für Kunst und Kreatives geplant. Mit 60 Ausstellern erwartet euch ein sehr vielfältiges Angebot: Malerei, Fotografie, Skulpturen, Genähtes, Gestricktes, ..... Wir sind auch mit einem Stand dabei. Wir bieten Fotos, Knöpfe und Dotting-Kreationen an. Unsere Standnummer ist die 32. An diesem Tag bleibt unser Atelier geschlossen, aber es wird einen Aushang an der Tür dazu geben. Der Markt findet im Freien statt. Wir hoffen auf gutes Wetter und zahlreiche Besucher. :-)