Kunstmarkt rund ums Nonnenhaus – ENTFÄLLT !

Altstadt Tübingen Neue Straße, Tübingen

Wir haben uns für den Kunstmarkt am Nonnenhaus beworben. Aber wir haben bisher noch keine Zu-/Absage. Wir informieren euch wie es weiter geht :-)

Ausstellung im Glashaus der Pomologie Reutlingen – ENTFÄLLT

Pomologie Reutlingen Alteburgstraße, Reutlingen

Alljährlich stellen die Krreativen'89 e.V. im Glashaus der Pomologie in Reutlingen aus. Dieses Jahr findet die Ausstellung vom 04.09. bis 13.09.2020 statt. Im Laufe der Zeit werde ich hier weitere Informationen veröffentlichen.  

Gönn dir Tübingen

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Am 10.09.2020 nehmen wir zum wiederholten Male an der Aktion "Gönn dir Tübingen" teil. Dieses Mal erhält jeder Besucher ein kleines Gastgeschenk :-) Lass dich überraschen und hol dir auch ein kleines Geschenk ab!  

Gönn dir Tübingen – Mach mal ’nen Punkt! – Schnupper-Workshop

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Dieses Mal wollen wir den Tübinger Feierabend mit einem Schnupper-Workshop bereichern. Du wolltest schon immer mal wissen wie diese Mandalas aus vielen Punkten enstehen? Dann laden wir dich hiermit recht herzlich zu unserm Schnupper-Workshop "Mach mal 'nen Punkt! - Schnupperworkshop Dotting" ein :-)

Workshop – Dotting – Punkte-Malerei mit Acrylfarben

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Steine, Schnecken oder Schachteln Maximale Teilnehmerzahl: 3 Bitte mitbringen: 1 altes Handtuch; falls vorhanden auch einen Stein oder ein anderes Objekt Termin: Donnerstag 08.10.2020 von 18:00 bis 21:00 Uhr Leitung: Theresia Hummel Materialpauschale: 5,00 EUR Kursgebühr: 36,00 EUR Dotting Unter Einsatz unterschiedlicher Werkzeuge wie Häkelnadeln, Acrylstäbe, Nail-Art-­Tools, Zahnstocher und mehr bringen wir Acrylfarben wortwörtlich auf den Punkt. Es entstehen große, kleine und winzige Punkte (dots). Wir kombinieren diese beispielsweise zu mandalaförmigen Gebilden, die sich vom Zentrum aus entwickeln. Im Dotting-Workshop geht es um Grundsätzliches zu den Farben, den Tools, der Auftragstechnik, dem Finish, dann kommen wir zu unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten z.B. von Steinen, Schneckenhäusern, Schachteln, Keilrahmen. Es entstehen farbenfrohe Kunstwerke, die Ihnen und vielleicht auch einem beschenkten Mitmenschen viel Freude machen. Bitte denken Sie an geeignete Kleidung (evtl. Schürze oder Kittel), denn einmal getrocknete Farbflecken lassen sich nicht entfernen.

EUR 36,00

Feierabend-Schnupperaktion – Enkaustik-Malen mit flüssig heißem Wachs

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Termin: Donnerstag 15.10.2020 von 17:00 bis 20:00 Uhr Leitung: Theresia Hummel Kursgebühr: kostenlos Enkaustik In der Enkaustik-Malerei - eine ursprünglich antike Maltechnik, Jahrtausende älter als die Ölmalerei - werden die Pigmente in Wachs gebunden und heißflüssig auf den Malgrund gebracht. Wir arbeiten hierbei mit dem Maleisen (ähnlich einem kleinen Bügeleisen) und auch anderen Hitzequellen. Es lassen sich damit vielfältige faszinierende Effekte erzeugen und so entstehen Kunstwerke von großer Ausdruckskraft und Farbbrillanz. In den Basis-Workshops erlernen Sie zunächst den Umgang mit dem Maleisen und fügen dann verschiedene Maleiseneffekte zu ersten kleinen Bildern zusammen. So entstehen schon rasch Landschaften, weihnachtliche Motive, oder auch ganz freie Farb-/Struktur-Kombinationen. In speziellen Workshops werden diese Kenntnisse weiter ausgebaut, z.B. entwickeln wir Blumen, Blätter, Bäume. Weitere Hilfsmittel (wie Schwämme und Spachtel) und weitere Hitzequellen (heiße Platte, Pen, heiße Luft) kommen zum Einsatz, neue Möglichkeiten tun sich auf. Sie besuchen unsere Enkaustik-Workshops in eigener Verantwortung; das Atelier übernimmt keine Haftung für Ihre Kleidung (Flecken von Enkaustik-Wachs lassen sich nicht entfernen) oder Ihre Sicherheit (wir arbeiten mit heißen Werkzeugen und heißflüssigem Wachs). Bitte mitbringen: (außer geeigneter Kleidung bzw. Schürze): 1 Rolle Küchenpapier, 1 kl. Küchenmesser.

Kostenlos

Ausstellung in der Kemmlerhalle in Reutlingen-Betzingen – ENTFÄLLT

Kemmlerhalle Reutlingen/Betzingen Hoffmannstraße 12, Reutlingen

Die Kreativen'89 veranstalten jedes Jahr eine Ausstellung in der Kemmlerhalle Reutlingen/Betzingen. Dieses Jahr nutzt der Verein den verkaufsoffenen Sonntag am 18.10.2020. Für die Ausstellung ist eine Finissage geplant. Weitere Informationen werden nach und nach ergänzt.

Basis-Workshop – Enkaustik – Malen mit flüssig heißem Wachs

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Umgang mit dem Maleisen. Nach einigen Vorübungen gestalten wir erste Landschaften. Maximale Teilnehmerzahl: 3 Bitte mitbringen: 1 Küchenrolle, 1 kleines Küchenmesser Termin: Samstag 17.10.2020 von 14:00 bis 19:00 Uhr Leitung: Theresia Hummel Materialpauschale: 5,00 EUR Kursgebühr: 55,00 EUR Enkaustik In der Enkaustik-Malerei - eine ursprünglich antike Maltechnik, Jahrtausende älter als die Ölmalerei - werden die Pigmente in Wachs gebunden und heißflüssig auf den Malgrund gebracht. Wir arbeiten hierbei mit dem Maleisen (ähnlich einem kleinen Bügeleisen) und auch anderen Hitzequellen. Es lassen sich damit vielfältige faszinierende Effekte erzeugen und so entstehen Kunstwerke von großer Ausdruckskraft und Farbbrillanz. In den Basis-Workshops erlernen Sie zunächst den Umgang mit dem Maleisen und fügen dann verschiedene Maleiseneffekte zu ersten kleinen Bildern zusammen. So entstehen schon rasch Landschaften, weihnachtliche Motive, oder auch ganz freie Farb-/Struktur-Kombinationen. In speziellen Workshops werden diese Kenntnisse weiter ausgebaut, z.B. entwickeln wir Blumen, Blätter, Bäume. Weitere Hilfsmittel (wie Schwämme und Spachtel) und weitere Hitzequellen (heiße Platte, Pen, heiße Luft) kommen zum Einsatz, neue Möglichkeiten tun sich auf. Sie besuchen unsere Enkaustik-Workshops in eigener Verantwortung; das Atelier übernimmt keine Haftung für Ihre Kleidung (Flecken von Enkaustik-Wachs lassen sich nicht entfernen) oder Ihre Sicherheit (wir arbeiten mit heißen Werkzeugen und heißflüssigem Wachs). Bitte mitbringen: (außer geeigneter Kleidung bzw. Schürze): 1 Rolle Küchenpapier, 1 kl. Küchenmesser.

EUR 55,00

Workshop – Aquarell für Anfänger

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

Wir starten mit lockeren Strichen und einfachen Bildern, um erfolgreich eine Einführung in die Aquarellmalerei zu erreichen. Sie lernen das Mischen der Farben verschiedene Techniken wie Lasieren, Lavieren oder Nass-in-Nass-Technik Perspektive Auswaschen und Aussparen wie Sie den Farbton mit der Wassermenge bestimmen können Der Workshop erstreckt sich über 5 Termine: 20.10., 27.10., 03.11.2020, 10.11., 17.11.2020 jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr Es sind maximal 5 Teilnehmer möglich, damit wir den Corona-Sicherheitsabstand gewährleisten können. Kursleiterin: Marina Boborzi Preis für den gesamten Kurs: 120,00 EUR Bitte mitbringen: Aquarellfarben, Aquarellpinsel, Aquarellblock  

EUR 120

Workshop – Acryl

Atelier decoDesign.peters Eisenbahnstraße 1, Tübingen

An einem ausgesuchten Stillleben werden Bildaufbau, Perspektive, Licht und Schatten vermittelt oder aufgefrischt. Ziel ist es, eigene Ideen mit individuellem Ausdruck und Stil umzusetzen. Der Workshop erstreckt sich über 4 Termine: 21.10., 28.10., 04.11., 11.11.2020 jeweils von 17:00 bis 19:00 Uhr Es sind maximal 5 Teilnehmer möglich, damit wir den Corona-Sicherheitsabstand gewährleisten können. Kursleiterin: Marina Boborzi Preis für den gesamten Kurs: 96,00 EUR Bitte mitbringen: Malkittel, Acrylfarben, Pinsel, Keilrahmen, Gläser, fusselfreies Tuch oder Küchentuch

EUR 96,00