• Allgemein,  Ausstellung

    Finissage zur Ausstellung von Valerie Briem

    Jede noch so schöne Ausstellung hat irgendwann mal ein Ende. Die Bilder von Valerie Briem erfreuen uns seit März. Sie strahlen Farbigkeit und Frohsinn aus. Es war sehr schön mit Ihnen! Aber die nächste Ausstellerin steht schon auf der Matte. Auf jeden Fall planen wir aktuell eine Finissage für den 23.07.2022. Die „Sause“ startet um 16:00 Uhr. Petra Schenk, die auch schon bei uns ausgestellt hat, wird die Veranstaltung musikalisch auf ihrem E-Piano begleiten. Natürlich findest das ganze in unserem Atelier (Eisenbahnstraße 1, Tübingen) statt. Wir laden euch ganz herzlich zu unserer Finissage ein! Und wir freuen uns auch euch! Ein paar der Bilder von Valerie Briem werden uns auch nach der Ausstellung weiterhin begleiten. Valerie findet unser Team so toll, dass sie gerne auch dazu gehören möchte. Und alle die zum Team gehören, haben auch immer ein (kleines) Plätzchen in unserem Atelier :-). Seit ein paar Wochen ist sie…

  • Allgemein,  Ausstellung

    Auf die Taschen, fertig, los!

    Hin und wieder werden wir gefragt, ob wir im Atelier auch Werke von anderen ausstellen. Natürlich! Wir sind immer auf der Suche nach Gastausstellern, aber auch nach Ausstellungsmöglichkeiten 🙂 Wir geben gerne sowohl Künstlern als auch Kunsthandwerkern diese Möglichkeit. Ganz nach dem Motto von Guido Maria Kretschmer: „Wenn nichts mehr geht, eine Clutch geht immer“ haben wir in den nächsten Monaten Taschen im Angebot und neben Clutches und Rucksäcken noch viele weitere schicke Assessoires. Marke RUNA aus einer Kombination aus Kork und Leinen macht Runa Klemm aus Rottenburg: ausgefallene Taschen Brillenetuis und Handytaschen Clutches Rucksäcke Tablet-Hüllen Umhängetaschen Mini-Portemonnaies kleine Taschen gefüttert mit Leinen Rucksäcke ………… alle in vielen unterschiedlichen Farben Marke AKIRE Erika Bläsius aus Tübingen bereichert uns mit: Brust- oder Bauch-Taschen aus Canvas, formschön, in unterschiedlichen Ausführungen, 2 Größen, für Rechts- oder Linkshänder und von Petra Failenschmid aus Kusterdingen gibt es bei uns Shopper: aus Baumwolle in rot und…

  • Allgemein,  Ausstellung

    Heureka – Farbenspiel im Frühling

    Der Frühling ist in unserem Atelier eingezogen und es ist bunt! Sehr bunt! 😊 Wir haben eine neue Ausstellung bei uns mit Bildern der Künstlerin Valerie Briem. Valerie hat sich der Ausdrucksmalerei verschrieben. Diese Form der Malerei findet üblicherweise im Stehen statt und es wird auf Papier gemalt- sie  malt aber auch gerne direkt auf Leinwand. Unter den Bildern gibt es Werke, die zuerst auf Papier gemalt und später, z.B. auf Leinwand oder MDF, aufgeklebt wurden. Kleine Unebenheiten sind Teil des Bildes 🙂 Das was sie zum Malen antreibt ist das faszinierende Spiel der Farben – daher der Titel der Ausstellung – und den immer neuen Effekten die sich ergeben wenn man Farben frei laufen lässt, vermischt, verwischt oder Werkzeuge wie Spachtel oder Schwämme einsetzt. Die Werke werden uns noch bis mindestens Ende Juni begleiten. Eine Finissage wird die Ausstellung Mitte Juni abrunden.

  • Allgemein,  Ausstellung

    Finissage, die Zweite

    Nachdem unsere erste Finissage sehr erfolgreich war (das Atelier war voll), freuen wir uns auf unsere zweite Finissage. Dieses Mal beenden wir die Ausstellung von Petra Schenk. Sie hat unser Atelier mit ihren ungewöhnlichen Speckstein-Skulpturen sehr bereichert. Vielen Dank dafür! Seit April hat sie in unserem Atelier ihre Werke ausgestellt. Leider war damals coronabedingt keine Vernissage möglich. Für die musikalische Begleitung sorgt Bernhard Haage. Der Reutlinger Liedermacher war schon bei früheren Vernissagen gern mit dabei. Die Finissage findet am Donnerstag, 26.08.2021 von 17:00 – 20:00 Uhr in unserem Atelier in Tübingen statt. Wir freuen uns auf unsere Gäste!  

  • Allgemein,  Ausstellung

    Unserer erste Finissage – Aquarelle von Margarete Wiegand

    Die Malerin Margarete Wiegand stellt seit März bei uns im Atelier aus. Sie hat das Atelier farblich wirklich sehr bereichert. Im März/April durften wir wegen Corona keine Vernissage veranstalten. Wir mussten kurz vor Ostern sogar komplett schließen. Wochenlang gab es nur Click&Collect. Da ist Publikumsverkehr schwierig. Deshalb wollen wir den Sommer nutzen und die Ausstellung mit einer Finissage krönen. 🙂 Auf diesem Wege laden wir recht herzlich dazu ein 🙂 Petra Schenk wird am E-Piano die Veranstaltung musikalisch begleiten. Es gibt einen kleinen Sektempfang. Die Künstlerin wird ebenfalls anwesend sein. Wir starten gegen 17:00 Uhr. Momentan laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren: Organisation der Getränke und Snacks, im Atelier umräumen, damit mehr Besucher Platz haben. Wir haben Flyer und Plakate verteilt, Einladungen geschrieben – per Post und per Email. Wir sind dabei, weitere Stühle zu organisieren. Wir freuen uns schon auf unsere Gäste! Ein paar haben schon zugesagt 🙂 Wir hoffen…

  • Pfingsrose
    Allgemein,  Ausstellung

    Ausstellung anderer KünstlerInnen: Margarete Wiegand

    In unserem Atelier möchten wir auch anderen Künstlern eine Plattform geben. Dafür stellen wir gerne eine Wand oder ein paar Plätzchen in unseren Regalen zur Verfügung. Und wenn wir dürfen, veranstalten wir auch gerne eine Vernissage dazu. 🙂 Aktuell haben wir Margarete Wiegand für eine Ausstellung in unserem Atelier gewinnen können. Margarete ist eine Malerin aus Wannweil. Sie malt hinreißende Aquarelle. Sie nimmt an Kursen teil, um neue Techniken zu erlernen oder um bisherige Techniken zu verbessern. Und natürlich gibt sie auch Kurse. Sie ist Mitglied der Deutschen Aquarell Gesellschaft. Ebenso wie wir ist Margarete Mitglied im Verein „Die Kreativen ’89 Reutlingen e.V.“ (Das soll aber nicht heißen, dass wir nur Vereinsmitgliedern die Chance geben, ihre Werke vorzustellen 🙂 ) Derzeit hängen in unserem Atelier 14 Aquarelle an der Wand, 3 stehen auf unseren Oberschränken und 1 steht auf einer Staffelei 🙂 Wir sind ganz glücklich über die neue Farbenpracht in…

  • Allgemein,  Ausstellung

    Margot Braun stellt bei uns aus

    Margot ist 2004 dem Verein „Die Kreativen ’89 Reutlingen e.V.“ beigetreten. Wir sind 2014 eher zufällig dazu gestoßen. 🙂 Seither kenne ich ihre Bilder. Eines davon habe ich sogar schon mal erworben, um es zu verschenken. Klatschmohn. In Öl. Zauberhaft. Ich persönlich mag Margots Bilder sehr. Die haben so etwas schwungvolles, organisches, jugenstilhaftes (gibt es dieses Wort?) Wenn ihr ihre Bilder gesehen habt, versteht ihr sicherlich was ich meine 🙂 Um so mehr freue ich mich, dass Margot ihre Bilder in unserem Atelier ausstellen möchte. Was erwartet euch? Wir zeigen Ölgemälde und Aquarelle, mal gegenständlich, mal abstrakt. Margot hat u. a. eine Vorliebe für Bäume. Aber auch Landschaften und schwungvolle abstrakte Motive gehören dazu. Wann? Die Ausstellung beginnt am 12.10. und endet am 17.10.2019. Am 12. Oktober findet um 15:00 Uhr in unserem Atelier eine Vernissage statt. Wir freuen uns auf euch! Aus Platzgründen habe ich auf einen Musiker verzichtet.…

  • Gasometer (c) Carola Peters
    Allgemein,  Ausstellung

    Neue Termine

    In den letzten Wochen hat sich terminlich viel getan. Bisher hatten wir fest mit der Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Filderstadt-Bernhausen gerechnet, bis uns die Nachricht ereilte, dass der Weihnachtsmarkt letztes Jahr nach 35 Jahren der letzte war. Leider! War schön da! Da der Weihnachtsmarkt immer am ersten Adventswochenende war, haben wir uns entschlossen, alternativ unsere jährliche Weihnachtsausstellung bis auf Weiteres auf das erste Adventswochenende zu legen. Was meint ihr dazu? Ich habe mich beim ArtBox project beworben. Das Projekt bezieht sich auf die SWISS ART EXPO in Zürich. Aus allen Teilnehmern werden 100 Semifinalisten und 10 Finalisten gekürt. Die 10 Finalisten bekommen dann alles bei der Expo gestellt: Standfläche, Transport, Hängung etc. Die ersten 110 werden dann auch 4 Wochen lang auf der Webseite der Galerie beworben. Von ALLEN eingereichten Werken wird ein Video erstellt, welches zur Expo gezeigt wird mit dem Namen des Künstlers und der zugehörigen Webseite. Naja,…

  • Behälter aus Pappmache bemalt (c)decoDesign-peters
    Allgemein,  Ausstellung,  Dekoration

    Warum es bei uns gerade so ruhig ist

    Die Ruhe täuscht. Wir haben gerade jede Menge zu tun. Zum einen haben wir für unser Atelier ein großes Schaufenster. Jeglicher Inhalt des Schaufensters wird von uns zu ca. 85% – 90% selbst produziert oder nach unseren Entwürfen in Auftrag gegeben. Gerade rüsten wir uns für die Osterdekoration. Eigentlich schon ein bisschen spät, aber aufgrund der Handarbeit manchmal nicht schneller machbar. Nebenbei habe ich auch frühlingshafte Töpfe aus Papier für Tischdekorationen hergestellt. Außerdem feiert unser Verein „Die Kreativen ’89 Reutlingen e.V.“ im Mai seinen 30jährigen. In meinen Aufgabenbereich fallen z.B. die Plakate, Flyer, Veranstaltungskalender-Einträge, Presse-Artikel…. Das ist  jede Menge Arbeit. Aktuell bin ich gerade dabei die verschiedenen Veranstaltungskalender zu bestücken. Parallel dazuu sind auch noch Plakate für eine weitere Ausstellung im Seniorenheim Unterm Georgenberg entstanden. 🙂 Und die Ausstellung in Dessau geht auch ihrem Ende zu. Nach diesem Wochenende kommen die Bilder wieder zurück. Allerdings nicht alle 🙂 Da freue…

  • Ausstellung Steuerbüro Büttner Dessau (C)decoDesign-peters
    Allgemein,  Ausstellung

    Bilder einer Ausstellung

    In meinem gestrigen Artikel habe ich ja schon berichtet, dass ich aktuell im Steuerbüro Büttner in Dessau ausstelle. Heute nachmittag habe ich noch die Beschriftungen angebracht und natürlich noch ein paar Fotos von der Ausstellung gemacht. Die Fotos sind im ganzen Flur verteilt. Heute wurden sogar noch weitere Galerieschienen bestellt, um weitere Bilder von mir aufzuhängen. Daher habe ich alle Schnüre, Haken, Bilder und die zugehörigen Beschriftungen da gelassen 🙂 Interessenten, die keine Mandanten der Steuerkanzlei sind, können die Ausstellung ebenfalls besichtigen. Es ist aber eine vorherige Terminabsprache per Telefon oder per Email erforderlich. Viele Grüße, Carola P.S. Hiermit deklariere ich den Artikel noch als Werbung, wegen der Verlinkungen und Erwähnung des Firmennamens